Abgabefristen:

für die (analytische und organoleptische) Prüfung von österreichischem Sekt mit geschütztem Ursprung und geprüfter Qualität
(Sekt g.U. Klassik, Sekt g.U. Reserve und Sekt g.U. Große Reserve).

Terminschluss für die Einreichung:

Freitag,   7. Feber 2020